» mehr
Let's talk about: Fahrrad fahren in Südtirol

Bike it, Baby! - Südtiroler Trendsport Radfahren

Kein vorübergehender Hype. Kein schneller Boom. Kein kurzlebiger Trend. Fahrrädern aller Arten, Materialien, Formen und Größen begegnet man überall: auf geteerten Passstraßen in Form von federleichten Rennrädern im Top-Design oder Vintage-Look, auf holprigen Waldwegen in Form von wilden Bike-Rössern, die ihre Stollen tief in die Erde graben, auf gemütlichen Radwegen mit Elektroantrieb oder als frechbuntes Singlespeed.

Foto
Jedes Jahr scheinen es mehr zu werden, die sich für die Fortbewegung auf zwei Rädern entscheiden. Aber nicht nur zur Freizeitgestaltung und als Sportgerät gewinnt das Rad stetig an Beliebtheit. Auf dem Weg zur Arbeit lassen sich mit dem Rad kilometerlange Staus, verstopfte Tunnel und das Gewirr der 1.000 Baustellen elegant umkurven. Und weil ein Fahrrad aus mehr als zwei rollenden Reifen besteht, ist es für für die urbanen Nutzer inzwischen Teil der Selbstdarstellung geworden. Nach dem Motto: "Zeig mir Dein Rad und ich sag Dir, wer Du bist".

Bikes & Technik - schier endlose Möglichkeiten

Die Technik ist inzwischen so weit fortgeschritten, dass alles möglich ist: "Das Rad ist heute jeder Alters- und Interessensgruppe zugänglich. Wirklich jeder. Sogar die Babys rollen in praktischen Croozer-Anhängern hinterher!" meint der Fachhändler. Auffallend ist eine immer stärkere Fragmentierung der klassischen Kategorien. Wo man einst zwischen Rennrad, Mountainbike und Stadtrad unterschieden hatte, kommt es heute zu unzähligen Subkategorien und Mischformen. Das Rad ist zu einer Art "Baukasten-System" geworden, das für alle Bedürfnisse und Interessen maßgeschneidert zusammengesetzt werden kann. Eine weitere auffallende Entwicklung? Ästhetik kommt vor Geschwindigkeit. "Style over Speed" lautet heute das Motto.

Südtirol macht sich radfit

In den letzten Jahren wurde das Radwegenetz in Südtirol ausgebaut, in den Städten gibt es autofreie Tage, gute Zugverbindungen gewährleisten unkomplizierten Rücktransport nach längeren Entdeckungstouren. Landauf und landab gibt es zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Radfahren - aber nicht nur Rennen. Auch Festivals und Bike-Tage wie der Börz-Plose-Bikeday, der autofreie Tag auf der Mendelstraße oder der Stilfserjoch Radtag sind ein Pedalritter- und Publikumsmagnet. Auch für Südtirols Tourismus spielt das Rad eine immer bedeutendere Rolle: Viele Hotels haben sich auf das Thema spezialisiert oder sich zumindest als "bike-freundlicher Betrieb" ausweisen lassen. All diese Entwicklungen beweisen: Radfahren ist ein Megatrend.

Velo = Love

Jeder kann das Seine finden! Das ist ein Versprechen. Allmählich ist der Kult ums richtige Rad auf dem besten Weg, zu einer eigenen Kultur zu werden. Wege, Trails, Pässe, Radwege, Steige - Südtirol bietet Tourenmöglichkeiten aller Art und somit beste Voraussetzungen für alle Bike-Typen. Bei folgenden Anbietern können Sie sich professionell beraten lassen, um herauszufinden welcher Typ Sie sind und welches Rad somit am besten zu Ihnen passt:
Fahrradgeschäfte in Südtirol
Fahrradwerkstätten in Südtirol
Fahrradverleihe in Südtirol


In diesem Talk

Vilpianerstraße 14, 39010 Nals

Peter-Anich-Straße 1, 39020 Partschins

Reichstraße 50/D, 39012 Sinich

Max Valier Straße 4 - Nordring, 39031 Bruneck

Weitere Talks
Primigi – das ist die italienische Marke Nummer 1 bei Kinderschuhen! Warum die Schuhe für Kleinkinder und Kinder ideal sind, verrät uns Jessica Eschgfäller.
mehr...

Ausrangierte Flohmarktmöbel werden zu kleinen Kunstwerken, aus Baumstämmen entsteht kreatives Mobiliar, und aus Kieferholz werden Küchenzeilen, Bücherregale oder Täfelungen mit einzigartiger Maserung - Das Einrichten ist zum Ausdruck der Persönlichkeit geworden.
mehr...
Alle Talks anzeigen

Aktuelles in Südtirol

bei Apotheke zur Mariahilf der Dr. Zita Marsoner Staffler

bei Outlet Center Brenner

bei Café Forum - cocktail & wine bar

looptown guide ist ein Mix aus Informationsplattform und sozialem Netzwerk für Südtirol. Du kannst dich bequem von zu Hause aus oder unterwegs über Unternehmen informieren und dich mit anderen Nutzern auszutauschen.

Auf looptown guide findest du über 33.000 Südtiroler Unternehmen aus allen möglichen Branchen und Sparten. Zusätzlich zu Öffnungszeiten, Telefon, E-Mail, Mehrwertsteuernummer und Kontaktdaten gibt es aktuelle Angebote, Events und News. Neben den Informationen über Unternehmen siehst du auch die Bewertungen und Tipps von anderen Nutzern.
X Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Mehr Informationen