» mehr
Let's talk about: Südtirols Skigebiete

Auf der Alm, da gibt's koa Sünd

Das Tanzen auf den Tischen gehört ebenso dazu wie reichlich Alkohol, typische Stimmungslieder und so manche verlorene Hemmungen. Die Rede ist vom Phänomen Après Ski.

Foto
14:00 Uhr und das Après Ski Lokal füllt sich immer mehr. Draußen liegen gut zwei Meter Schnee und nach den Schwüngen auf der Piste ist jetzt bereits bei Vielen exzessives Feiern angesagt. Après Ski Hits – die man normal nie hören würde, aber hier gleich schon laut mitgröhlt – tönen aus den Lautsprechern. Der „Dj aus den Bergen“ ist so ein Ohrwurm, den man so langsam nicht mehr hören kann, aber er gehört nun mal dazu und damit findet man sich mit genug promillehaltigen Getränken auch ab. Schließlich ist Après Ski ja auch eine Ausnahmesituation.
Saufen, singen und nicht zuguterletzt manchmal auch strippen. So ziemlich alles kann man bei der Sause auf dem Berg sehen.

Partystimmung hoch 10

Über 30 Skigebiete gibt es in Südtirol. Überwältigende Pisten, atemberaubende Kulissen, reichlich Pulverschnee, darauf freuen sich die Meisten das ganze Jahr. Spätestens wenn sich die ersten Bäume verfärben, kramen die Fanatischen schon ihre Skier und Brettl`n aus dem Keller, fischen die Skihose aus den Tiefen des Kleiderschranks und freuen sich wie ein kleines Kind auf die ersten Schneeflocken. Winterzeit bedeutet aber nicht nur Skifahrzeit, sondern auch die Wiedereröffnung der unzähligen Après Ski Lokale des Landes. Spaß und Alkohol stehen dabei wohl ungefragt im Vordergrund.
Die vielen Lokale sind gern besuchte Ziele und nicht mehr wegzudenken für alle feierwütigen Sportler. So manche Nicht-Skifahrer fahren aber auch einfach mal ohne Skiausrüstung mit dem Lift hoch. Warum? „Um sich die Party nicht entgehen zu lassen“, so die Aussage der jungen Leute. Schließlich sei beim Après Ski immer etwas los. Von den Baristen sind diese Gäste gern gesehen, bringen sie doch den meisten Durst mit.

Laut und Hemmungslos

Was noch fehlt? Natürlich, das Flirten. Es gehört zum Après Ski wie unser Paris, Fill, Innerhofer und Co. zum Skiweltcup. Wenn es anfängt dunkel zu werden und der Lift seine letzte Runde gedreht hat, fallen mit der lauter werdenden Musik nicht selten auch alle Hemmungen. Vielleicht wegen der Höhenluft oder dem Fakt, dass man abgeschieden ist, vielerorts kann man wildes Geknutsche und den ein oder anderen beim Entblößen beobachten. Hier sind die Leute die Spaß haben und ausgelassen feiern wollen, Touristen die sich ungehemmt die Kante geben, weil sie laut eigener Aussage „hier im Urlaub niemand kennt und sie sich einfach gehen lassen können“, Skilehrer die ihr „Feierabendbier unter ihren Kollegen und der ein oder anderen weiblichen Skianfängerin genießen“ und Einheimische, die „einfach die große Partystimmung anderorts vermissen“. Barkeeper und Barladies heizen den Gästen ein und kommen bei den vielen „Meter Schnops“ selbst ins Schwitzen.
Auch wenn mal nicht viele Leute mit an Bord sind, die Stimmung ist so gut wie immer top und auch bei schlechter Musik kommt Feierlaune auf. Warum das so ist? Das können sich die meisten Gäste und Mitarbeite selbst nicht ganz erklären. Fakt ist jedoch: Après Ski= Fette Party.

Hier geht es zu den Skigebieten Südtirols!

von Petra S.


Stefan H.
Stefan H. | am 25.01.14 um 11:29
Super video
Weitere Talks
Primigi – das ist die italienische Marke Nummer 1 bei Kinderschuhen! Warum die Schuhe für Kleinkinder und Kinder ideal sind, verrät uns Jessica Eschgfäller.
mehr...

Ausrangierte Flohmarktmöbel werden zu kleinen Kunstwerken, aus Baumstämmen entsteht kreatives Mobiliar, und aus Kieferholz werden Küchenzeilen, Bücherregale oder Täfelungen mit einzigartiger Maserung - Das Einrichten ist zum Ausdruck der Persönlichkeit geworden.
mehr...
Alle Talks anzeigen

Aktuelles in Südtirol

bei Kunstdrechslerei Windegger

bei Apotheke zur Mariahilf der Dr. Zita Marsoner Staffler

bei Outlet Center Brenner

looptown guide ist ein Mix aus Informationsplattform und sozialem Netzwerk für Südtirol. Du kannst dich bequem von zu Hause aus oder unterwegs über Unternehmen informieren und dich mit anderen Nutzern auszutauschen.

Auf looptown guide findest du über 33.000 Südtiroler Unternehmen aus allen möglichen Branchen und Sparten. Zusätzlich zu Öffnungszeiten, Telefon, E-Mail, Mehrwertsteuernummer und Kontaktdaten gibt es aktuelle Angebote, Events und News. Neben den Informationen über Unternehmen siehst du auch die Bewertungen und Tipps von anderen Nutzern.
X Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Mehr Informationen